I am watching you!


T H E M E N Ü B E R S I C H T :: K R I M I F A B R I K :: Bilderkiste:: Verkehrskasper:: Langebrück

Impressum :: Feedback :: Weblinks :: Home

Wieso eigentlich Hagenhenrich genannt Hagemann ?

 



 

Zurück zur Übersicht der SPRITALBEN

Single Malt
Distillery No. 2:

Destillerie Fleischmann
Eggolsheim-Neuses, Oberfranken

Das hier ist eigentlich die Nummer 1, auch wenn sie an zweiter Stelle folgt!

Denn dies ist die erste Single Malt Destillerie auf deutschem Boden. Und damit sogar die erste in Bayern. Was eigentlich logisch klingt, ist für einzelne Bayern so schwierig gewesen, dass es Ihnen der Franke langwierig erklären musste. Was es damit im Einzelnen auf sich hat, erklärt Ihnen Herr Fleischmann, wenn Sie ihn besuchen. UND DAS KANN ICH IHNEN WÄRMSTENS EMPFEHLEN!

Die Familie Fleischmann, eine alt eingesessene fränkische Familie mit Abfindungsbrandrecht, brennt bereits seit 1983 Single Malt Whisky, der seit etwa 1996 im Handel ist. Die Sorten hören unter anderem auf die Namen "Blaue Maus", "Spinnacker", "Grüner Hund", "Schwarzer Pirat" sowie "Old Fahr" und zeugen davon, dass der Stilman und gelernte Bäcker zur See gefahren ist und im Herzen ein Seemann blieb. Davon zeugt auch seine urgemütliche Seefahrerkneipe im Keller, in der es sogar ein originales Ruderhaus gibt, gelagert auf Federn. Hier schwanken Sie schon, OHNE etwas getrunken zu haben. Ach ja: Edelbrände gibt es im Übrigen auch, aber wir bleiben hier beim "Uisge Beatha" (Wasser des Lebens)!

Die Single Malts sind in der Regel 9 Jahre oder älter, es gibt sie auch in Fasstärke und alle haben es gemeinsam, dass sie immer nur aus EINEM Fass abgefüllt werden, damit sind sie gar "Single Cask Bottings".

Das wichtigste: Sie schmecken perfekt und bieten echten Schotten Paroli.

Zu unserer Visite lässt sich noch sagen, dass wir beim Einmaischen im Weg rumstehen durften und vier Tage später beim Brennen auch noch mal. Auch der Paparazzi mit der Kamera machte den Stilman nicht verrückt.

Dieser Brand, den wir verfolgten, wird übrigens ein ganz besonderer, weil ICH den Vorlauf vom Herzstück trennen durfte! Was für eine Ehre für mich! Als Arbeitslohn erhielt ich ein frisch gebackenes köstliches Brot vom Bäcker und Stilman persönlich. Das ich mal mit dem Verschieben von zwei Eimern mein eigenes Brot verdienen würde, hätte ich im Leben nicht erwartet...

Sláinte Mhath, Herr Fleischmann! Ihnen und Ihrer Frau einen herzlichen Dank für die Gastfreundschaft, weiterhin viel Erfolg - und mögen auch Ihre Weinstöcke wohl gedeihen und reich tragen!

Und hier geht's direkt

zur Blauen Maus

 

 

 

BLAUE MAUS

Die Blaue Maus


Die Destillieranlage

Zuerst wird Wasser gekocht, 60 Grad...

...und ins Maischefass (Mashtun) gefüllt.



Das Geheimnis: Das Gerstenmalz

Sauna: Der Sud entsteht

Mixer: Ummmmm....rühr'n



Und weiter Malzschrot hinzu

Und weiter rühren

...und rühren und rühren



50 Minuten Pause! Jetzt erfolgt mit Hilfe Stärke abbauender Enzyme die Umwandlung von Malzstärke in Malzzucker: Die Nahrung für die Hefe!


Die Maische muss nun stehen:
Zeit für die Vorräte!

Der Fasskeller

Zwei Blaue Mäuse



Diese graue Maus
ist die Blaue Maus

Dieser weisse Pirat
ist der Schwarze Pirat

Und dieser Hund ist Grün



Unter Deck

Maid an Bord
Dodslag un Mord

Wieder an Deck:
Die neue Brennanlage



Das Labor mit verschiedenen ungemahlenen Malzen
und unterschiedlichen Ergebnissen

Geschrotete Malze



Standzeit beendet: Es geht weiter!


Nun die Temperatur messen,
die Hefe ist da wählerisch

Und runter mit der Temperatur:
Abkühlen auf 20-25 Grad, Eis dazu!

Das ist der Hammer:
Das Eis wird zerkleinert



Und wieder Fieber messen

Und was wieder? Umrühren!
Ist wie bei Mutter Kuchen backen

...Die kleinen Tierchen,
deren Abbauprodukte wir trinken



Der Stilman rührt die Hefe an

Die Hefe zur Würze

Die Maische ist angestellt und der
Stock ist ein ECHTER Zoll-Stock!



Pause. Die Maische muss nun vier Tage gären. Dann erreicht sie etwa 8 - 10 % Alkoholgehalt. Wir widmen uns derweil fränkischen Brauereien...


Vier Tage später:
Neuses liegt auf dem Land

Diese blaue Maus
ist die Blaue Maus

Einer von vier Böden der Kolonaden
Sie muss der Spirit überwinden



Endlich! Es wird destilliert!

Kleine Feuerteufel
tanzen unter der Maische

Hinten der Kühler
vorne der spirit receiver



Wasser- vom Destillat getrennt
aber der Duft!

Hier kocht die Maische!

Der fore shot ist fast beendet...



Noch Vorlauf...
mein Einsatz... und ...

Das Herzstück (middle cut) läuft!
Yes! Call me Stilman!

Das Alcometer im spirit receiver
zeigt den Alkoholgehalt in Prozent



Das ist Single Malt Whisky

Er enthält noch ca. 15 % Wasser
und tötet alles Böse! (Hicks)

Und der hier sucht
wieder Platz im Keller!

   
   
   
   
 

 

 

 
     

  Zum Seitenanfang

   © 2009 by Uwe Hagenhenrich genannt Hagemann •  Schreiben Sie mir!