I am watching you!


T H E M E N Ü B E R S I C H T :: K R I M I F A B R I K :: Bilderkiste:: Verkehrskasper:: Langebrück

Impressum :: Feedback :: Weblinks :: Home

Wieso eigentlich Hagenhenrich genannt Hagemann ?

 

 

 
 
Zurück zur 

KASPERÜBERSICHT
 
 

 

 

 
   

Das große Laster Kleinlaster

Kennen Sie das auch?
Sie nageln mit Ihrem Kleintransporter über die Autobahn, sind froh, vorwärts zu kommen - und plötzlich fährt Ihnen jemand in die Parade. Nein, nicht so wie beim Kaspercop Nr. 6. Ich erklärs Ihnen:

Mir geht das oft so. Wissen Sie, ich bin beruflich viel auf der Autobahn unterwegs. Baustelle hier, Baustelle da. Mein geliebter Kleinlaster ist mein Arbeitsplatz und bringt mich von Auftrag zu Auftrag.

So ein Bulli hat seine Vorteile. Ein Kastenwagen hat Platz für Werkzeug, Bemmen, Baumaterial, Butterbrote, Maschinen, Stullen, Kollegen und Bierkästen. Man trohnt hoch und kann über die kleinen PKW hinweg sehen.

Nicht hinweg sehen kann ich über das Verhalten der kleinen Leute. Schlagartig ziehen sie raus, obwohl ich jetzt mal auf der Überholspur bin. Mit Mühe, Rückenwind und viel Anlauf bin ich auf 200 Sachen gekommen. Und nun macht da schlagartig einer dicht.

Was tun? Hupen, Lichthupe und anschließend Vollbremsung, es bleibt einem ja nichts anderes übrig! Aber machen Sie das mal mit einem Kleintransporter, der hinten drauf einen Kompressor mit dem Gewicht eines indischen Kleinelefanten hat. Und dazu meine unterdimensionierten Bremsen! Aber glauben Sie, dass juckt die anderen? Kein Stück. Ich erlebe sowas sieben mal die Woche. Mindestens.

Meine Lehre? Ich gebe mich dem Schicksal hin. Wird schon nichts passieren. Ich kann die anderen ja nicht ändern. Sie habens ja gesehen.



Was sagt der -selbst übergewichtige- Verkehrskasper dazu?

"Tritratatütata,
Wer von uns beiden ist hier eigentlich der Kasper?

Du kannst von Glück reden, wenn Dir so ein Kompressor nicht mal den Pelz komprimiert. Aber im ersten Moment könnte man denken, lass ihn. Wenn ihm sein Kompressor auf die Pelle rückt, juckt das nicht mein Fell.

Aber nein, die anderen legen mir am Herzen. Nicht die Deppen, die Dich ausbremsen. Die hatten wir ja schon einmal begutachtet.Es sind die, denen Du gefährlich wirst!

Du weißt es doch ganz genau! Du bist zu schwer, Deine Ladung ist nicht ordentlich gesichert, Deine Bremsen sind der Last nicht gewachsen und zu schnell bist Du auch noch. Aber Du machst es immer wieder. Liegt es am komprimierten Gehirn?

M. kompr. Grü., D. Kasperc.

PS: Thanks to Elektro Krögerat Spexard for inspiration, hihi...


 

 
     

  Zum Seitenanfang

   © 2008 by Uwe Hagenhenrich genannt Hagemann •  Schreiben Sie mir!