I am watching you!


T H E M E N Ü B E R S I C H T :: K R I M I F A B R I K :: Bilderkiste:: Verkehrskasper:: Langebrück

Impressum :: Feedback :: Weblinks :: Home

Wieso eigentlich Hagenhenrich genannt Hagemann ?

 

 

 
 
Zurück zur 

KASPERÜBERSICHT
 
 

 

 

 
   

Peanuts!

Kennen Sie das auch?
Ich parke meinen Geländewagen morgens ganz brav. Mal vorschriftsmäßig. Sogar richtig luxuriös eigentlich: Früh eingetrudelt, den Jeep mittig in der Parkbucht versenkt, niemanden zugestellt. Unbändiger Stolz erfüllt meinen Bleifuß. Er trägt mich zufrieden ins Büro, wo ich mich der Maximierung des Firmenkontos widme.

Dann komme ich Abends ausgelaugt zu meiner Wald- und Wiesensänfte zurück und alles rundherum ist furchtbar eng. Ich bekomme kaum die Tür auf. Ich quetsche mein Feinkostgewölbe durch den Spalt in meinen Offroader und meine Tür hinterlässt einen Abdruck im Blech des Seitenmannes.

Peanuts. Ich habe eine stählerne Türschutzleiste. Wird schon nichts dran sein.

Ich parke aus, kurbel rechts, zurück, kurbel links, vor. Das ganze drei mal. Vor-zurück-vor-zurück-vor zurück. Der Nahparker rechts wackelt etwas. Was steht er da auch so blöde rum? So eng. Muss doch nicht sein.

Jetzt bloß nicht hingucken. Meinem Bullbar wird schon nichts passiert sein. Und wenn? Peanuts.

Endlich komme ich raus aus der Blechschlucht. Hinten stoppt mich der kommunale Papierkorb. Praktisch so eine Anhängerkupplung. Die kriegt davon garantiert keine Macke, also nicht mal Peanuts.

Nun aber schnell weg hier!

Morgen parke ich aber woanders, dass sage ich Ihnen! Auch wenn ich zu den toleranten und gelassenen Autofahrern gehöre: So eng, da fährt mir nachher noch einer ans Auto. Sie habens ja gesehen.



Was sagt der Verkehrskasper dazu?

"Tritratatütata, warum gerate ich eigentlich immer nur an Dich, Du charakterloser Tölpel?

Wenn Du so weitermachst, musst Du damit rechnen, dass 4x4 nicht 16 sondern 142 ergibt. Das ist der Paragraf für Fahrerflucht. Das ist wenn der der Fahrer flucht, wenn er trotz Flucht ermittelt wird. Deine Allrad getriebe Bodenhaftung wird dann in juristisch betriebene Haft umgewandelt und Du bist am Boden. 4 x 4 ergibt dann 3, das ist die Höchststrafe in Jahren.

Oder besser, parke draußen vor der Stadt in der Sandgrube. Da kannst Du dann auf allen Vieren spielen. Oder halte im Steinbruch. Da kannst Du schon mal Klopfen üben. Für die Zeit im Knast!"

PS: Der Verkehrskasper hat nichts gegen Offroader in der City. Sie wurden hier zufällig Kasperopfer. Der Kaspercop hat nur was gegen gedankenlose Feiglinge und gewissenlose Ignoranten. Die werden sich schon selber erkennen...


 

 
     

  Zum Seitenanfang

   © 2008 by Uwe Hagenhenrich genannt Hagemann •  Schreiben Sie mir!